KURSE

Babyschwimmen

Kleinkinder 1-4 Jahre

Anfänger ab 4,5 Jahre

Anfänger EXPRESS
ab 5 Jahre

Fortgeschrittene
Kinder

Jugendliche

& KOSTEN   

Anfänger 12-99 Jahre

Erwachsene Technik

Menschen mit Handicap

Kindergartenschwimmen
Schulschwimmen

Helferschein & Rettungsschwimmer

Schwimmabzeichen

KONTAKT

Kontaktinfos & Bad

Ihr Trainerteam

Impressum

SERVICE

Zubehör-Shop

Impressionen

Medienberichte

Startseite

 

Kinder Schwimmabzeichen (ÖSA)

                 

Zielgruppe:

Ihr Kind möchte eines der österreichischen Schwimmabzeichen (ÖSA) erlangen, oder muss dies tun (z.B.: Teilnahme an Schullandwoche)? Wir nehmen die Prüfung zum Frühschwimmer (keine Altersbegrenzung), Freischwimmer (ab 7 Jahre), Fahrtenschwimmer (ab 9 Jahre) und Allroundschwimmer ab.

Vorraussetzungen und Kriterien, die zu bewältigen sind, können Sie auf www.schwimmabzeichen.at übersichtlich nachlesen. Die Badregeln inklusive online Test haben wir hier für Sie vorbereitet: www.baderegeln.at.

Kursform:

Wir nehmen die Prüfung ab, d.h., wir überprüfen die zum Erlangen des Abzeichens notwendigen Kriterien, und stellen den Ausweis aus.

Wenn Sie an Unterricht interessiert, um für den Erwerb zu trainieren, wenden Sie sich bitte eine Anfrage entsprechend der Könnensstand der Kinder. Hierbei erfolgt die Verrechnung entsprechend der gewählten Kursform.

Im Rahmen unseres Engagements bei der Österreichischen Wasserrettung nehmen wir die Prüfungen immer Mittwochs an Schultagen um 18 Uhr ab. Infos: ÖWR NÖ-Süd.

Im Rahmen der Schwimmschule vereinbaren wir die Termine individuell.

Inhalt:

Wir halten uns bei den Prüfungen an die Vorgaben des Sportministeriums, sowie der ARGE Österreichisches Wasserrettungswesen, die hier nachzulesen sind: www.schwimmabzeichen.at.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir speziell bei den Altersvorgaben keine Ausnahme machen dürfen.

Ort:

FZZ Perchtoldsdorf. Prüfung erfolgt während dem öffentlichen Badebetrieb ohne abgesperrten Bereich.

Dauer:

Je nach Abzeichen sind für die Prüfung 15 Minuten (Frühschwimmer) bis 35 Minuten (Allroundschwimmer) anzunehmen.

Wasser:

Die Wassertemperatur beträgt zwischen 28° und 30°,
vorbehaltlich etwaig auftretender technischer Defekte.

Kosten:

Bei der Wasserrettung:

Sie zahlen lediglich die Kosten für

- Paket 1: Prüfung und Ausweis in der Höhe von 5,-.
- Paket 2: Prüfung und Ausweis und Stoffabzeichen (zum Aufbügeln) in der Höhe von 6,-.
- Paket 3: Prüfung und Ausweis, Stoffabzeichen und Ansteckpin in der Höhe von 7,-.

zuzüglich Badeintritt.

Prüfung in der Schwimmschule im Rahmen eines gebuchten Kurses:

Sie zahlen lediglich die Kosten für

- Paket 1: Prüfung und Ausweis in der Höhe von 5,-.
- Paket 2: Prüfung und Ausweis und Stoffabzeichen (zum Aufbügeln) in der Höhe von 6,-.
- Paket 3: Prüfung und Ausweis, Stoffabzeichen und Ansteckpin in der Höhe von 7,-.

Prüfung in der Schwimmschule als extra Termin*:

Auf Grund unserer Organisation als private Schwimmschule, die auch eine größere Flexibilität bei der Termingestaltung erlaubt, beläuft sich der Kostenbeitrag für eine Schwimmprüfung nach Zeitaufwand:

Frühschwimmer:         € 15,-/Person

Freischwimmer:          € 21,-/Person

Fahrtenschwimmer:     € 30,-/Person

Allroundschwimmer:     € 30,-/Person

Hier beinhaltet der Beitrag Prüfungszeit, Ausweis, Abzeichen und PIN.

Die Begleitung durch eine Betreuungsperson bei jüngeren Kindern ist empfehlenswert*.

Der Badeintritt ist in diesen Kosten nicht enthalten!

AUSZUG AUS DEN EINTRITTSTARIFEN FZZ PERCHTOLDSDORF:

Freier Badeintritt bis 6 Jahre! Darüber:
1 Std.:  Erwachsene 2,-; (Kind 2,-); jede weitere angefangene Stunde 1,50
3 Std.:  Erwachsene 5,-; Kind 2,50 (= billiger als 1 Std. plus Nachzahlung!); jede weitere angefangene Stunde 1,50
Tageskarte: Erwachsene 10,-; Kind 4,50
Mit NÖ Familienpass:

3 Std. für 1 Erw. & 1 Kind unter 15 Jahren zusammen: 5,- jede weitere angef. Stunde 1,50
Tageskarte für 1 Erw. & 1 Kind unter 15 Jahren zusammen: 10,-.

Blockkarten und weitere Tarife auf www.fzz-perchtoldsdorf.at.

Wichtig:

*Bei diesen Prüfungen ist es manchmal notwendig, dass eine Begleitperson ebenfalls eine bezahlte Eintrittskarte löst, und das Kind bis zum Schwimmbecken begleitet. Die Begleitperson muss ebenfalls Badekleidung tragen.

Wir können die Kinder zum Umziehen und beim Betreten der Schwimmhalle nicht unterstützen. Es ist uns leider nicht möglich, Ihnen hinsichtlich dieser Vorgaben kundenfreundlicher zu begegnen.

Betreuung:

Nach Ihrer grundsätzlichen Anfrage an "Schwimmvergnügen mit Irmi" setzt sich Ihre persönliche SchwimmlehrerIn mit einem konkreten Angebot direkt mit Ihnen (zumeist per E-Mail) in Verbindung, um ein Angebot zu unterbreiten.

Im Rahmen des Angebotes wird versucht, Ihre terminlichen Wünsche (Angabenmöglichkeit bei Kursanfrage) zu berücksichtigen.

Bitte wählen Sie von Ihnen bekanntgegebene mögliche Kurszeiten sorgfältig und Ihrerseits verbindlich.

Die Prüfung nehmen geprüfte ÖWR Schwimmlehrer und ÖWR Rettungsschwimmlehrer vor.

Eine Prüfung als Privattermin fixieren Sie zuletzt mit einer rechtlich verbindlichen Kaufvereinbarung.

Anfrage:

Hier klicken, es öffnet das Anfrageformular.

Impressionen:

Schwimmschulkinder freuen sich über Erreichtes

  


^up to menu^ (c) 2016 | Ralph Hamburger | SKrP Projektmanagement