Das Wichtigste kompakt:

Wie Sie und Ihre Liebsten – so sind natürlich auch wir, unser Gastgeber das FZZ Perchtoldsdorf, und unsere PartnerInnen und MitarbeiterInnen von den aktuellen Herausforderungen rund um die CoV Maßnahmen betroffen:

Alle bereits vereinbarten Unterrichtstermine (auch Fortsetzungstermine bereits begonnener Kurse) sind seit 16. März bis auf weiteres abgesagt, bzw. ausgesetzt.

  • Mit bestehenden Kunden (im oder vor einem Kurs) haben wir bereits direkt (zumeist per E-Mail) Kontakt aufgenommen und über unsere weiteren Überlegungen informiert.
  • Ihr/e bestehende/r SchwimmlehrerIn bleibt Ihr erster und direkter Ansprechpartner.

 

Bitte geben Sie uns ein wenig Zeit, uns mit dieser aktuellen und immer neu zu beurteilenden Situation auseinander zu setzen und einen entsprechenden Umgang damit zu organisieren. Sobald uns das ausreichend gelungen ist, werden wir Sie hier – bzw. bestehende Kunden auch direkt – informieren.

Neue Buchungen können aktuell nicht vorgenommen werden, Angebote nicht verbindlich erstellt werden, aber:

  • Sie können am Ende dieser Seite mittels Formular Ihre E-Mail bei uns hinterlassen und wir melden uns bei Ihnen, sobald der Kurs- oder Buchungsbetrieb wieder beginnt. Sie gehen damit keinerlei Verpflichtungen ein.

"Vielen Dank"

sagt Dipl. Soz.päd. Ralph Hamburger, MBA
Inhaber Schwimmschule Perchtoldsdorf

Auf Wunsch etwas genauer:

Die aktuellen Angaben auf unseren Homepageseiten

  • Die Inhalte unserer Homepage sind nur bedingt auf die aktuelle Situation hin adaptiert. Grundsätzlich gelten die auf unseren HP Seiten ersichtlichen Angaben und Angebote für die Zeit, in der wir wieder zur Gänze aktiv tätig sein werden, oder planungssicher knapp davor stehen.
  • Sollte über einer Seite/einem Angebot ein „PopUp“ aufgehen und unser „Nilpferd Nepf“ Sie auf unsere Pause aufmerksam machen, dann finden unter dem „PopUp“ bereits alle Angaben für die Zeit, in der wir wieder zur Gänze für Sie zur Verfügung stehen.
  • Konkrete Angebote können wir Ihnen allerdings bis auf weiteres nicht machen, auch wenn Sie uns im Rahmen eines ausführlichen Anfrageformulares von unserer HP kontaktieren. Nutzen Sie daher …
  • … das nachfolgende Sonderformular – wir verständigen Sie, sobald wir Ihnen wieder Angebote stellen und Unterricht anbieten können.

Wovon wird unsere Betriebswiederaufnahme abhängig sein?

  • Wir sind mit unserer Schwimmschule Gast im FZZ Perchtoldsdorf, einer gemeindeeigenen Einrichtung, ohne die unsere Tätigkeit nicht möglich ist. Daher ist auch ein entsprechender Betrieb des FZZ für uns notwendig – über den aber auch das Land Niederösterreich, Bezirkshauptmannschaft Mödling, und Gemeindeorgane – unabhängig von Regierungsmaßnahmen – zu entscheiden haben.

Bereits bezahlter, aber nicht durchgeführter Unterricht

  • Ihr Geld ist nicht verloren! Alle PartnerInnen der Schwimmschule gehen mit Ihrem Geld verantwortungsvoll um – unabhängig von deren/unserer eigenen Einkommenssituation, die einen kompletten Umsatz- und Einkommensausfall bedeutet.
  • Wir haben alle Betroffenen in einem ersten Schritt bereits persönlich per E-Mail kontaktiert. Bitte geben Sie uns noch ein wenig Zeit, uns mit dieser aktuellen und immer wieder neu zu beurteilenden Situation auseinander zu setzen und einen entsprechenden Umgang – bezugnehmend auch auf die aktuellen Herausforderungen für Sie und für uns – zu organisieren:
  • Wir arbeiten daran eine Form zu finden, wie wir Ihnen für entfallene, aber bezahlte Einheiten Ersatztermine anbieten können. Wir würden uns freuen, geben Sie uns Gelegenheit, dies zu tun. Es wird aber auch eine Rückzahlung für durch uns abgesagte, terminlich festgelegte Einheiten (betreffend den Zeitraum ab 13. März) geben, sollten Sie darauf bestehen wollen, oder aus persönlicher Notlage heraus darauf bestehen müssen.
  • An- oder bezahlte Anfänger-Express-Kurse, die wegen der CoV Krise nicht stattfinden können, werden grundsätzlich komplett rückerstattet.
  • Informationen und Grundsätzliches zu bereits bezahlten oder reservierten Unterrichtseinheiten – auch im Zusammenhang mit der CoV Situation – finden Sie unter den Teilnahmebedingungen https://schwimmkurse.info/teilnahmebedingungen/. Diese waren schon vor der Betriebsunterbrechung gültig und online.
  • Ihr/e bestehende/r SchwimmlehrerIn bleibt Ihr erster und direkter Ansprechpartner. Aber natürlich steht Ihnen auch weiterhin unser Büro, oder auch Eigentümer Ralph Hamburger persönlich für Fragen oder Ihre Anliegen zur Verfügung: ralph[ät]schwimmkurse.info, +436642778899.

Wir kontaktieren Sie, sobald wir wieder aktiv sind:

Bitte füllen Sie dazu dieses Formular aus:

+++SONDERFORMULAR WÄHREND CoV-BEDINGTER BETRIEBSPAUSE+++



Sie fanden uns über: (freiw. Angabe)

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. (Pflichtfeld)

Gesetzliche Bestimmung zum Datenschutz

Danke für´s Teilen